Lernen/Hausaufgaben

Nützliche Tipps und Artikel für Schüler und Eltern zu den Themen Lernen/Hausaufgaben stehen in unserer Infothek.

» mehr

Konzept zur Vermeidung einer LRS

(Konferenzbeschluss vom 12.10.2007)

Einige Kinder brauchen neben Sommer Stumpenhorst und Lesen durch Schreiben eine ganz klare Struktur in einem geführten Lehrgang, um zu rechtschriftlichen Leistungen zu kommen.

Das Kollegium verabschiedet in der Lehrerkonferenz deshalb die Verpflichtung für alle, methodengemischt den verschiedenen Lerntypen jeweils gerecht zu werden.

Zwischen Phonemen und Graphemen gibt es keine Eins - zu - Eins - Korrespondenz. Deshalb kann die Aufforderung "Hör genau hin" und "Schreib, wie du sprichst!" nur im Anfangsunterricht hilfreich sein. Im Rechtschreibunterricht ist sie kontraproduktiv.

Weitere Inhalte des Konzeptes sind:

  • Organisation Gutschrifttestung für die Kinder der 2. Klassen
  • Abschreibregeln für die Kinder
  • Ansprechpartner für eine Differenzialdiagnose bei Verdacht auf eine Legasthenie
  • Gebärdentabelle
  • Liste der wichtigsten Ausnahmeschreibungen

 

Unser gesamtes Konzept zur Vermeidung einer LRS finden Sie als PDF-Dokument in der Downloadspalte.