Pädagogische Konzepte

Die pädagogischen Konzepte der Schlossbachschule geben einen klaren Rahmen für die Qualität des Umgangs miteinander.

» mehr

Richtlinien/Lehrpläne

In unserer Infothek finden Sie alle wichtigen Richtlinien, Lehrpläne und Schulgesetze.

» mehr

Guter Unterricht

Er bemisst sich nach dem gemeinsamen Urteil der Lehrer, der Schüler und der Eltern daran, dass mit Freude, Engagement, Interesse und Erfolg anstrengungsbereit gelernt wird.

Dabei ist Rücksicht auf die individuellen Lernvoraussetzungen ebenso wichtig, wie die strenge Forderung an den Lernenden, seine individuelle Begabung auch benutzen und zu entwickeln. Es gibt den Anspruch auf Förderung für Leichtlernende ebenso wie für langsam Lernende.

Wir unterliegen dabei den Schulgesetzen und den Richtlinien und Lehrplänen des Landes NRW. Diese sowie die Stundentafel für die einzelnen Klassen wie auch alle immer wiederkehrenden Termine im Schuljahr sind der Homepage der Schlossbachschule zu entnehmen.

Kultur und Arbeitswelt befinden sich in einem dramatischen Wandel. Lebenslanges Lernen und selbst organisiertes Lernen werden immer wichtiger, da Wissen, das nicht ständig aktualisiert wird, an Wert verliert. Die Fähigkeit und der Wille zu lernen und weiterzulernen  werden entscheidende Kompetenzen für diese Herausforderungen sein. Methodische, fachliche, soziale und kommunikative Kompetenzen müssen sich mit Lernkompetenzen vereinen. Lesekompetenz und Methodenwissen sind dabei Schlüsselkompetenzen.

Organisation des Vormittags

Unterrichtszeiten

Std. Zeit
0 8.00 - 8.15 Uhr
1 8.15 - 9.00 Uhr
2 9.00 - 9.45 Uhr
PAUSE
3 10.15 - 11.00 Uhr
4 11.00 - 11.45 Uhr
PAUSE
5 12.00 - 12.45 Uhr
6 12.45 - 13.30 Uhr

In der Zeit von 9.45 Uhr bis 9.55 Uhr frühstücken die Kinder in der Klasse. Viele Lehrerinnen lesen den Kindern in dieser Zeit ein Kinderbuch vor.

 

 

Die Stundentafel für die Grundschule sieht folgende Verteilung der Unterrichtsangebote vor:

Gesamtunterrichts-
zeit in Wochen-
stunden

Schuleingangsphase
jeweils 20-21


Gesamtunterrichts-
zeit in Wochen-
stunden

Klasse 3
25 - 26


Gesamtunterrichts-
zeit in Wochen-
stunden

Klasse 4
26 - 27


davon Deutsch, Sachunterricht,
Mathematik,
Förderunterricht
1214 -1515-16
Kunst, Musik3 - 444
Englisch022
Religion222
Sport333